Land & Leute

Geografie

Unser Dorf

Unser Dorf heißt Alraft. Es liegt in einem engen, von Norden nach Süden verlaufenden Tal. Durch dieses Tal fließt ein kleines Flüßchen mit dem Namen Werbe. Alraft hat ca. 180 Einwohner und gehört zur Waldeck.

Der Edersee

Ausflugs-Dampfer vor Schloss Waldeck

Der Edersee ist 7 km von uns entfernt und mit 202 Millionen Kubikmeter Wasser eine der größten künstlichen Stauseen Deutschlands. Er wurde 1915 fertig gestellt und diente in der Hauptsache zur Wasserregulierung für Weser und Mittellandkanal.

Inzwischen ist der 27 km lange Edersee zu einem Haupt-Touristenziel geworden und dient nebenbei noch als umweltfreundlicher Stromlieferant.

Unsere Stadt

Die Waldeck wurde 1971 gegründet. In jetzigen Form besteht sie seit 1974 mit zehn Stadtteilen mit ca. 7.000 Einwohnern. Der Name Waldeck stammt von dem gleichnamigen Schloß oberhalb des Edersees.

Zur Tourismus-Seite der Stadt Waldeck

Die Stadtteile

Nachstehend die Liste der Stadtteile der Stadt Waldeck

Unsere Umgebung

Nachbar-Gemeinden

Nachstehend die Liste der Nachbarorte die nicht zur Stadt Waldeck gehören:

Nationalpark Kellerwald

Der Nationalpark Kellerwald besteht seit 2005. Der Kellerwald liegt unterhalb des Edersees und besteht aus einem ca. 55 qkm großem Waldgebiet.

Ein großer Teil dieses Gebietes wurde inzwischen zum Weltkulturerbe ernannt.

Ederbergland

Das Ederbergland ist mit dem Altkreis Frankenberg identisch. Es ist liegt südwestlich des Waldecker Landes.

Das Waldecker Land

Das Waldecker Land ist ein Tourismus-Begriff. Es ist identisch mit dem Fürstentum Waldeck welches bis 1929 Bestand hatte. Es ist ein hügeliges Land mit viel Wald und Landwirtschaft, wenig Industrie und vielen Seen.

Das Upland

Das Upland hat seinen Namen aus dem Waldecker Platt und jeder Engländer übersetzt es richtig mit Hochland. Bis in die 60-er Jahre eine ganz arme Gegend. Seit dem Aufstieg der Gemeinde Willingen als Tourismus-Hochburg inzwischen besser bekannt als der Edersee.

Berge mit bis zu 843 m Höhe, relative Schnee-Sicherheit und viel Wald und viele Unterhaltungsmöglichkeiten haben - vor allem Willingen - zu einem der attraktivsten Orte in unserer Region gemacht. Das Ski-Springen auf der Mühlenkopfschanze, Mountenbiking, Sauerlandstern, Willinger Brauhaus, Ettelsbergturm und Siggis Hütte kennt heute (fast) jeder Bürger Deutschlands.